Schnuller-Affen-Abschieds-Party

Ja was um alles in der Welt ist denn das? Eigentlich eben genau das. Der Schnuller muss weg und wir feiern eine Party. 
Ich weiß, normalerweiseweise kommt hier zu Lande die Schnullerfee. Aber unsere Madame ist nun mal unbestechlich (von wegen Geschenk und so) und ich fand es schön, wenn sie vom Schnuller persönlich Abschied nehmen kann.
Deshalb flog der Schnuller an bunten Ballons davon und sah wunderschön aus.
Und siehe da, es war gar kein großes Drama und der Schnuller ist Geschichte. Juhu.

This weekend we finally said Goodbye to my girls pacifier. We had a little party to celebrate the time with him and then let him fly away and wave. It was great. And she really doesn't need him anymore. Yay :)

Ach so, und der Affe in dem Wort ist Curious George. Den hat sie auf unserer Neuengland-Reise lieb gewonnen. Hier auch bekannt unter Coco - der neugierige Affe. Deshalb das Thema Affen-Party und als Tröstgeschenk gab es ihn dann als Kuscheltier und wird heiß geliebt.
Ja, so war das. Tschüss Schnuller!

Bildschirmfoto 2014-09-22 um 09.09.04.png