Kennt ihr scbwi?

Kennt ihr scbwi? Nee? Ich bis vor kurzem auch noch nicht :)Bis ich Kirsten bei unserem monatlichen Illustratoren-Treff kennengelernt habe. Sie ist Illustratorin, kommt aus den USA und hat berichtet :)

1504
1504

Hinter der Abkürzung verbirgt sich „Society of Children’s Book Writers and Illustrators". Eine riesengroße Gruppe aus Autoren und Illustratoren rund um das Thema Kinder- und Jugendbuch. Ich bin (noch?) kein Mitglied, beschäftige mich aber gerade ein wenig damit. Es finden viele Veranstaltungen, wie z.B. workshops, statt. Eben nicht nur in den USA, sondern auch n Europa. In LA und New York gibt es große Treffen, bei denen auch Art Directors und Verlagsvertreter dabei sind.

Kirsten, als Koordinator der Illustratoren in Deutschland, hat jetzt parallel zu unserem Stammtisch ein Englisch sprachiges Treffen hier in Stuttgart gestartet. Es sind sowohl Mitglieder, als auch Interessierte (so wie mich *juhuu*) herzlich eingeladen dort vorbei zu schauen. Die Termine findet ihr immer auf der deutschen Website.

Gestern war das erste Treffen und ich bin dann mal dorthin. Die Runde ist noch recht klein, aber fein :) Und sie wollen wachsen. Wer also interessiert ist, sich im Kinderbuch-Bereich auch international etwas umzuschauen (und Englisch spricht): komm doch mal vorbei :) Das nächste Treffen ist im Mai. Kirsten hat mir u.a. auch dieses Buch hier gezeigt. Ein jährlich erscheinender Schinken, voll mit Kontaktadressen von Verlagen, Agenten & Co, sowie Interviews. Werd ich mir gleich mal ordern :)

1505
1505

Kontakte kann man nie genug haben, gell?