Miami #2 - Fooooood

Essen kann man in Miami Beach ganz wunderbar. Heute kommen meine Top 3 + 2. Falls ihr mal dort seid oder einfach nur um euch ein bisschen Hunger zu zaubern ;) Los geht's mit dem kleinen Laden Lime Fresh in dem es unglaublich leckere Tacos gibt. Die Fish-Tacos und Steak'n Cheese sind meine absoluten Favoriten. Lime Fresh

Dann wäre da der Burger & Beer Joint. Nicht im Touri-Zentrum, aber fix zu Fuß zu erreichen. Man muss nur wissen, dass es da ist :) Hier gibt es den besten Burger der Stadt. Finde ich. Ein Chicken-Burger. Mit Bacon, Zwiebelring und allem drum und dran. Und sogar die Pommes waren ein Gedicht *schwärm*. Burger & Beer Joint

Dann ist da meine absolute Nummer 1. Das Yardbird. Nicht gerade günstig, zugegeben. Aber einmal im Urlaub kann man es sich vielleicht leisten. Extrem nette Bedienung. Das mal vorweg. Es wurde ein Bier mit Kokosnuss-Geschmack aus einer lokalen Brauerei empfohlen. Und es hat unglaublich gut geschmeckt. Die Karte macht es einem nicht einfach zu wählen. Sie ist nicht sehr groß, aber jedes Gericht klingt lecker, lecker, lecker. Das Essen teilt man sich mit seiner Begleitung. Die Mac'n Cheese dort. Hands down! Gigantisch. Wir hatten als Hauptspeise Surf'n Swine. Schwein und Jacobsmuscheln. Mmmmh… YardbirdHach ja. Und kennt ihr das? Man schielt ja doch mal nach rechts und links was der Rest so ist. Es sah einfach alles unglaublich gut aus.

Jetzt zu meinen zwei Tipps außerhalb Miamis. Man macht ja auch mal Ausflüge. Insbesondere in die Everglades. Ein obligatorischer Halt ist dort Robert is here. Robert is here Ein toller Tip von Luzia Pimpinella. Wir haben uns dort mit den selbst gemachten Saucen eingedeckt *nomnom*. Die Grillsaison kann kommen ;)

Und dann ist da noch der Gator Grill. Eine kleine Bude am Wegesrand. Recht unscheinbar. Gator Grill Auch hier kommt man automatisch dran vorbei wenn man zum Alligatoren gucken unterwegs ist. Und ja, dort gibt es ebensolche zu futtern. Die Alligatoren als Gator Bits. Schmeckt sogar :) Ich persönlich habe dann aber dennoch den Cheeseburger vorgezogen. Und auch dieser was ooooberlecker! Und Alligatorenfrei ;) Gator Bits & Cheeseburger

So, na denn… jetzt steht einem kulinarischen Erlebnis nichts mehr im Wege. Gute Reise ;)