Picknick im Park

  So ein Park um die Ecke ist schon was Feines. Neulich haben wir spontan tagsüber entschieden, dass wir doch nach getaner Arbeit zusammen mit Mr. Flamingo ein kleines Picknick veranstalten könnten. Gesagt getan. Schnell noch einen Salat geschnibbelt, Picknick-Decke eingepackt und ab ging's :)

 

 

Alles was ihr für den Pasta-Salat braucht ist: * 250g Farfalle Pasta * Pinienkerne (in der Pfanne geröstet) * Eine gute Hand voll Rucola * Einige getrocknete Tomaten (Menge nach eurem Geschmack) * Parmesan (so viel oder wenig wie ihr mögt) * Wer mag: etwas Chili

 

Das Dressing: * 3 EL Öl * 1 EL Balsamico Essig * 1 TL Senf * 1 TL Honig * Salz & PFeffer

 

Einfach Nudeln in Salzwasser kochen und dann alles miteinander vermengen. Das Dressing habe ich nicht gleich in den Salat gegeben, damit der Rucola noch knackig bleibt. Der kam in eine dieser kleinen Dosen und wurde dann im Park frisch darüber gegeben. Dazu schmeckt Kräuter- oder Knobibaguette ganz wunderbar. Lasst es euch schmecken - egal ob drinnen oder draußen ;)