Tschüss Joki & Mr. Flamingo

 

 

Ja! Ihr habt richtig gelesen. Heute in drei Wochen verabschieden sich sowohl Joki Papierkram as auch mein Shop Flamingo Avenue von euch.

 

Ich vermute ihr möchtet wissen wieso?

Nun, da wäre erstmal ganz vorne Mini-Flamingo :)

Außerdem bin ich nach drei Jahren an dem Punkt angekommen wo es recht gut läuft, so dass ich es zeitlich alleine nicht mehr schaffe. Sprich,  entweder muss es jetzt heißen "groß werden" und somit Leute fürs Pakete packen, Emails beantworten und Vertrieb einstellen oder eben aufhören. Ich habe mich nach einigen Überlegungen für Letzteres entschieden. Ein weiterer Vorteil ist nämlich: ich kann wieder meine komplette (Arbeits-)Zeit dem illustrieren widmen. Ich habe gemerkt, dass ich es mehr und mehr vermisse. Zwar habe ich noch Kinderbücher, usw. gezeichnet, aber weniger als vorher. Stattdessen wurden Pakete gepackt und Rechnungen geschrieben.

 

Ich freue mich auf ein aufgeräumtes Büro, einen leeren Keller, weniger Papierkram und mehr Illustration. So gibt es dann demnächst wieder mehr davon zu sehen und ihr könnt meine Illus zu euch nach Hause holen in dem ihr Kinderbücher shoppt oder Adventskalender kauft oder wer weiß... vielleicht beauftragt mich ja auch mal jemand Klebeband zu entwerfen ;) [Offtopic: Sollte Hersteller die Joki Designs auf den MArkt bringen wollen, Sie können mich gerne kontaktieren ;)]

 

Und auch hier im Blog wird das Design dann angepasst, aber das seht ihr dann, wenn es soweit ist.

 

Bis zum 12.12.2012 kann noch nach Herzenslust geshoppt werden.  Alles mit Zahlungseingang bis 15.12.12 wird verschickt und danach ist dann Ende. Also, stockt eure Vorräte noch mal auf! Weihnachten steht vor der Tür und auch das nächste Osterfest und der Sommer kommen wieder. So viel steht fest.

 

Ich danke euch allen, dass ihr Joki Papierkram die ganze Zeit so unterstützt habt und ich euch damit hoffentlich ein bisschen Freude bereiten konnte. Die Jahre haben Spaß gemacht. Ich habe unglaublich viel dazu gelernt und nette Leute dadurch getroffen. Jetzt geht's wieder ans reine illustrieren und ich freue mich sehr darauf.